Wanderbares Deutschland: Qualitätswanderwege & Qualitätswanderregionen

Qualität von touristischen Wanderwegen:
Durchführung von Schulungen & Durchführung von Zertifizierunge
n

Projekt

Neben den Aktivitäten in der Konzept- und Angebotsplanung im Wandertourismus unterstützt die AUbE-Tourismusberatung den Deutschen Wanderverband bei der Zertifizierung von Qualitätswanderwegen und bei der Durchführung von Schulungen zu den Kriterien von Qualitätswanderwegen für regionale Akteure. Im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens wird die Endabnahme von erhobenen und eingereichten Wanderwegen vorgenommen. Auch im Rahmen des Prädikates "Leading Quality Trails – Best of Europe" werden Schulungen und Zertifizierungen übernommen. Zudem erfolgt die Durchführung von Zertifizierungen bzw. Schulungen zum Qualitätsggastgeber.

Bearbeitungszeitraum: seit 2009

Auftraggeber: Deutscher Wanderverband Service GmbH

Leistungen

Durchführung von Schulungen für den Deutschen Wanderverband zur Ausbildung von Wegeexperten, bei denen den regionalen Akteuren die detaillierten Qualitätskriterien für Wanderwege vermittelt werden. Neben der theoretischen Erläuterung der Details der umfassenden Anforderungen zur Bewertung der Wanderwegeinfrastruktur steht dabei auch die praktische Anwendung und Erhebung der Kriterien im Gelände auf dem Programm der zweitägigen Schulung. Die Teilnehmer sind nach der Schulung in der Lage, die notwendigen Daten für die Bewertung der Qualität eines Wanderweges zu erheben. Das Verfahren dient nicht nur der Zertifizierung von Qualitätswanderwegen, sondern auch als Analyse- und Bewertungsverfahren für die Qualität der vorhandenen Wanderwege. Anhand der erhobenen Daten ist eine Optimierung und Anpassung der Planung neuer Angebote möglich.

Der Kriterienrahmen für den "Leading Quality Trail" ist die europäische Weiterentwicklung der Anforderungen an den "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland". Mit dem Prädikat "Leading Quality Trails - Best of Europe" der Europäischen Wandervereinigung (EWV) steht ein transparentes Kriteriensystem zur Qualitätsverbesserung europaweit zur Verfügung.

Durchgeführt werden auch Stichproben vor Ort zur Überprüfung der von den Regionen vorgenommenen Qualitätserhebungen. Überprüft wird dabei die Einhaltung der Kriterien für den zu zertifizierenden Wanderweg anhand der erhobenen Daten aus den Kategorien Wegeformat, Beschilderung/Besucherlenkung, Natur/Landschaft, Kultur und Zivilisation. Wurden bei der Überprüfung keine gravierenden Mängel festgestellt und ist die Einhaltung des Kriterienrahmens sichergestellt, erfolgt die Auszeichnung als Qualitätswanderweg.

--> Wanderbares Deutschland: www.wanderbares-deutschland.de
--> Leading Quality Trail: Europäischen Wandervereinigung (EWV)
--> Leading Quality Trail: Deutscher Wanderverband

Ergebnisse

  • Schulungen Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
  • Schulungen Leading Quality Trail mit europäischen Partnern
  • Zertifizierungen / Stichproben Qualitätsweg Wanderbares Deutschland.