Evaluation Bechsteinfledermaus-Projekt im Naturpark Rhein Taunus

Konzentrierte projektbegleitende soziologische und sozioökonomische Evaluation

Projekt

Das Projekt "Förderung eines Kolonieverbundes der Bechsteinfledermaus im europäischen Populationszentrum – Entwicklung und Umsetzung von effizienten Schutzmaßnahmen zur Integration in die forstliche Bewirtschaftung" wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Rahmen der Biodiversitätskampagne, Modul Verantwortungsarten, gefördert und vom Naturpark Rhein-Taunus durchgeführt. Die projektbegleitende Evaluation soll die soziologischen und ökonomischen Auswirkungen der entwickelten Maßnahmen zur Förderung der Bechsteinfledermaus, insbesondere die Wirksamkeit der begleitenden Öffentlichkeitsarbeit im Projektgebiet analysieren und bewerten. Die für das Projekt einschlägigen Indikatoren aus dem Katalog der Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt (NBS) bilden dabei die Grundlage für die Überprüfung und Bewertung der Projektziele. Zur späteren Wirkungseinschätzung des Projekts erfolgt in der Startphase die Ermittlung des Status quo der ökonomischen Bindung an Wald und des Schutzbewusstseins für naturnahe Wälder. In der zweiten Phase wird während der Projektlaufzeit die Wirkung der Fortbildungsmaßnahmen und der Öffentlichkeitsarbeit, die Umsetzung der Schutzmaßnahmen sowie das Einhalten des Zeitplanes analysiert und bewertet. Zum Projektende hin erfolgt ein Abgleich mit den zu Projektbeginn und während des Projektverlaufs erhobenen Daten sowie eine Bewertung der Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit. Zusätzlich wird untersucht, inwiefern die erreichten Ziele nachhaltig fortführbar sind bzw. inwieweit dauerhafte Entwicklungen angestoßen wurden.

Bearbeitungszeitraum: 2014 - 2017

Auftraggeber: Naturpark Rhein-Taunus

Weitere Informationen: www.naturpark-rhein-taunus.de

Leistungen

  • Erstellen eines Evaluations-Leitfades
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Datenerhebungen (zielgruppenspezifische Befragungen)
  • Medienresonanzanalyse
  • Zwischenberichte
  • Abschlussbericht mit Beurteilung der Nachhaltigkeit der erzielten Ergebnisse und Empfehlungen für vergleichbare Projekte.

Ergebnisse

  • Sachstandsbericht Januar 2015: Evaluation Ausgangssituation
  • Befragung der Besucher von Informationsveranstaltungen
  • Befragung von Teilnehmern der Fortbildungsmaßnahmen
  • Befragung der Organisatoren von Schulprojekten
  • Befragung der Forstämter
  • Sachstandsbericht Januar 2016: Durchführungskontrolle, Evaluation Projektverlauf.